Wie man

Wie man Pflaumenkuchen macht

Wie man Pflaumenkuchen macht

Eigelb und Eiweiß trennen.

Verwenden Sie einen elektrischen Rührer, um das Eigelb mit Puderzucker zu mischen.

Fügen Sie die raumgehärtete Butter hinzu.

Wie so.

Fügen Sie die Bourbon Vanille hinzu.

Fügen Sie auch die Zitronenschale hinzu. Rühren. Jetzt fügen Sie auch das Mehl und das Backpulver hinzu.

Mein Teig endete eher wie ein Teig, also fügte ich etwas frisch gepressten Zitronensaft und etwas Milch hinzu, vielleicht 50-75 Milliliter. Dann fügte ich das geschlagene Eiweiß hinzu.

So sanft wie möglich das Eiweiß unterheben.

Den Teig in einer gefetteten Kuchenform verteilen.

Verwenden Sie genügend Pflaumen, um den Teig zu bedecken.

Die Pflaumen waren so reif, dass ich sie einfach "auseinandergerissen" und auf den Teig gelegt habe. Weniger reife Pflaumen müssen halbiert werden.

Im Ofen ca. 40 Minuten bei 175 ° C kochen.

Sobald Sie fertig sind, lassen Sie es abkühlen. Sie brauchen nichts extra, aber wenn Sie möchten, servieren Sie es mit Schlagsahne. Selbst wenn die Pflaumen etwas sauer sind, wird es meiner Meinung nach zu süß, um mit Eis / Vanille-Sauce serviert zu werden.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.


Schau das Video: Perfekter Pflaumenkuchen mit Hefeteig vom Blech nach Omas Rezept (Januar 2022).