Wie man

Wie man Kokosnusskuchen backt

Wie man Kokosnusskuchen backt

Bereiten Sie alle Zutaten vor

Den Backofen auf Gas Stufe 3, 160 ° C vorheizen

Mehl, Butter und Salz in eine Rührschüssel geben

Mischen Sie die Zutaten zusammen, bis sich eine Paniermehlkonsistenz gebildet hat. Dies kann in einem Mixer erfolgen, aber ich mache es lieber von Hand viel therapeutischer :))

Wiegen Sie Ihre Kokosnuss, Zucker und gießen Sie die Mischung zusammen mit den Eiern und Milch

Es sollte so aussehen mit einer Tropfenkonsistenz

Legen Sie eine Backform mit dem aus, was Sie wählen. Ich habe für diese eine Papierhülle verwendet

Zunächst 30 Minuten in den Ofen stellen

Nach 30 Minuten den Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit etwas restlicher Kokosnuss bestreuen

Dann legen Sie es für 30 Minuten wieder in den Ofen. Überprüfen Sie anschließend, ob der Kuchen oben eine goldene Farbe hat und ein Spieß aus der Mitte sauber herauskommt.

Den Kuchen für den Ofen herausnehmen und abkühlen lassen

Dann bleibt Ihnen ein schöner Kokosnusskuchen übrig, den Sie mit Tee genießen oder alleine genießen können !!!!! :))


Schau das Video: BACKEN. Magischer Kokoskuchen - SoO LECKER! SweetLifeSunShine (Januar 2022).