Robotik

Dieser Scarlett Johansson Roboter ist das gruseligste Ding überhaupt

Dieser Scarlett Johansson Roboter ist das gruseligste Ding überhaupt

[Bildquelle: Reuters / Bobby Yip]

Das Spiegelberichtet, dass ein 42-jähriger Mann namens Ricky Ma eine gebaut hat $ 50.000 humanoider Roboter Mark 1 von Grund auf benannt. Er enthüllt nicht den Namen der Hollywood-Schauspielerin, nach der er modelliert wurde, aber ein Blick auf den Roboter verrät ihn sofort: Scarlett Johansson. Ich wäre gespannt, was Scarlett Johansson selbst von diesem Roboter hält. Wenn ich der echte Scarlett Johansson wäre, könnte ich mir vorstellen, nachts schwer einzuschlafen, wenn ich wüsste, dass ein Roboter-Doppelgänger irgendwo in Hongkong sitzt oder steht und die Augen niemals schließen. Ebenso beunruhigend wäre die Idee, dass dieser gleichartige Roboter auf Ma's unaufhörliche Befehle mit einem eingemachten, programmierten "Hehe, danke" reagiert. Die Zukunft, ähDie Gegenwart ist jetzt so viel gruseliger.

[Bildquelle: Reuters / Bobby Yip]

Ricky Ma ist Produkt- und Grafikdesigner und hatte zu Beginn seines Roboters keine fundierten Kenntnisse in Codierung, Robotik oder Elektromechanik. Er brachte sich im Laufe der Zeit alles über den Roboterbau bei, was ungefähr anderthalb Jahre dauerte. Er gab zu, dass es unglaublich schwierig war, alle Teile von Grund auf neu zu bauen. Ma sagte:

"Während dieses Prozesses sagten viele Leute Dinge wie: 'Bist du dumm? Das kostet viel Geld. Weißt du überhaupt, wie es geht? Es ist wirklich schwer.'"

Er baute Mark 1 fast isoliert und sagte Yip, er kenne niemanden, der gerade einen Roboter in Hongkong baue. Er sagte dem Reuters-Journalisten auch, dass nur wenige in seiner Stadt seine Mission, einen Roboter zu bauen, verstanden hätten. Ma gab zu, dass er seit seiner Kindheit davon besessen war, einen Roboter zu bauen. Er sagte, er liebte Animation und Cartoons als Kind und hörte nie auf, sie zu lieben.

[Bildquelle: Reuters / Bobby Yip]

Die Silikonhaut des humanoiden Roboters bedeckt ein 3D-gedrucktes Skelett und 70% des Körpers wurden im 3D-Druck erstellt Technologie. Mark 1 reagiert auf einen Satz programmierter verbaler Befehle, die Ma in ein Mikrofon spricht. Der Roboter kann einfache Bewegungen mit Armen und Beinen ausführen, Kopf und Bogen drehen. Darüber hinaus kann Mark 1 sehr detaillierte Gesichtsausdrücke erstellen.

SIEHE AUCH: Apple enthüllt Liam: Der iPhone-Essroboter

[Bildquelle:Reuters / Bobby Yip]

Laut dem Fotojournalisten von Reueters, Bobby Yip, der die Geschichte brach,

"Als Antwort auf das Kompliment 'Mark 1, du bist so schön' entspannen sich seine Brauen und die Muskeln um seine Augen, und die Lippenwinkel heben sich, wodurch ein natürlich wirkendes Lächeln entsteht, und es sagt: 'Hehe, danke . '" -Rueters, Bobby Yip

Überzeugen Sie sich selbst, wie sehr Mark 1 Scarlett Johansson ähnelt:

Ma sagte, der Bau von Mark 1 sei ein wahr gewordener Traum. In seinen eigenen Worten: "Wenn ich meinen Traum verwirklichte, werde ich es im Leben nicht bereuen." Er hofft, dass ein Investor seinen Prototyp kauft und ihm Ressourcen gibt, um mehr zu bauen.

Wenn wir erfahren, dass immer mehr Roboter mit schwindelerregender Geschwindigkeit gebaut werden, werden wir immer weniger schockiert über die Folgen der Suche nach Lebenspartnern für Roboter? Ein paar Fragen, die ich an Ricky Ma habe: "Bist du besessen von Scarlet Johansson?" und "Hast du irgendwelche Beziehungen zu echten menschlichen Frauen?" Dieses psychologische Gebiet wurde nicht untersucht, aber es entstand definitiv in meinem Kopf, als ich von einem weiteren gruseligen weiblichen, leicht bekleideten, humanoiden Roboter erfuhr.

Leah Stephens ist Autorin, Künstlerin, Experimentatorin und Gründerin von Into The Raw. Folgen Sie ihr auf Twitter oder Medium.

Geschrieben von Leah Stephens


Schau das Video: 10 Momente, die du NICHT glauben würdest, wären sie NICHT aufgenommen worden (Januar 2022).