Robotik

Apple enthüllt Liam: Der iPhone-Essroboter

Apple enthüllt Liam: Der iPhone-Essroboter

Zusammen mit der jüngsten Ankündigung des iPhone SE stellte Apple auch ein Team von iPhone-Demontagerobotern namens Liam vor. Für ein Unternehmen, das jedes Jahr Millionen von Telefonen herstellt, haben sie entschieden, dass das Recycling von Altteilen mehr im Fokus stehen muss. Die Maschine hat 29 verschiedene Arme Dadurch können wertvolle Elemente aus den verschiedenen Positionen des Geräts extrahiert werden. Derzeit erfolgt die Herstellung von iPhones noch hauptsächlich von Hand, aber das Unternehmen versucht, den Prozess in naher Zukunft zu automatisieren.

[Bildquelle: Apple Youtube]

"Wahre Innovation bedeutet, zu überlegen, was mit einem Produkt in jeder Phase seines Lebenszyklus passiert", so Apple. Vor diesem neuen Recyclingprogramm wurden viele alte iPhones auf die Mülldeponie gebracht, ohne wertvolle Materialien wie Gold, Kobalt und Lithium daraus zu gewinnen.

Liam kann das zerlegte iPhone scannen und auswählen, welche Teile gespeichert und entsorgt werden sollen. Dies spart sowohl Geld für das Unternehmen als auch verstärkt seine umweltfreundliche Initiative. Das Unternehmen behauptet, dass die Maschine bis zu zerlegen kann 350 Telefone in einer Stunde, was bedeutet, viele recycelte Produkte. Schauen Sie sich das Video von Apple an, in dem die Maschine unten aufgeführt ist.

SIEHE AUCH: Apple stellt neues kleineres iPhone SE vor

Eine der effektivsten Auswirkungen dieses Geräts ist die Entfernung schädlicher Lithium-Ionen-Batterien von Mülldeponien und elektronischen Deponien. Das Hauptziel der Maschine ist es, alles Wertvolle von den kaputten oder unerwünschten iPhones zu entfernen und so sowohl der Umwelt als auch dem Unternehmensergebnis zu helfen. Zusammen mit der Entwicklung dieses neuen Recyclingroboters können Sie jetzt Ihr altes iPhone an Apple senden, und dieser sendet Ihnen gegebenenfalls einen Scheck über seinen Wert.

[Bildquelle: Apple Youtube]

Viele mögen behaupten, dass dieser Roboter zu spät ist, aber es ist sicherlich vorteilhaft für die Umwelt, die sich weiterentwickelt. Während die Welt auf umweltfreundliche Technologie und nachhaltiges Engineering drängt, nutzen Unternehmen dies nicht nur, um den Umsatz, sondern auch das Marketing zu steigern. Ohne eine umweltfreundliche Initiative scheuen viele Verbraucher heutzutage den Kauf eines bestimmten Produkts.

SIEHE AUCH: Apple stellt neues kleineres iPhone SE vor


Schau das Video: Apple September 2020 event in 12 minutes (November 2021).